Einbauanleitung

Aerotwin Scheibenwischer Nachrüstung

Aerotwin

Für ein moderneres Design und eine bessere Wischleistung bei Niederschlag kannst du deinen T5 auf Aerotwin Scheibenwischern umrüsten. Hierfür bieten wir dir hier das passende Set an.

Für den Umbau wird folgendes benötigt:

  • Aerotwin Umrüstset
  • Schraubenschlüssel SW 13
  • Schraubenschlüssel SW 19
  • kleiner Schraubendreher (Schlitz)
  • Reinigungsmittel

Öffne die Motorhaube und nimm die beiden Schutzkappen auf der Nabe des Scheibenwischers ab. Dazu bietet sich ein kleiner Schlitzschraubendreher an.

Darunter findest du jeweils eine Mutter, die den Scheibenwischer auf der Verzahnung hält. Beide Muttern müssen mit dem Schraubenschlüssel SW 13 gelöst werden.

Die alten Scheibenwischer sitzen gerne sehr fest auf der Nabenverzahnung. Du kannst mit etwas Gefühl auf das Gelenk des Scheibenwischers drücken und danach mit einem großen Schraubenschlüssel versuchen, den Wischerarm von der Nabe zu hebeln.

Sobald beide Arme demontiert sind müssen beide Verzahnungen gründlich gereinigt werden.

Jetzt kannst du die neuen Wischerarme mit den bereits montierten Wischblättern auf die Naben setzen und auf die korrekte Position ausrichten.

Ziehe nun die Muttern wieder an und setze die Schutzkappen auf die Nabenenden.

Mach die Motorhaube zu und freu dich auf den nächsten Regenschauer… 😉

Back to list